www.Norton-Commando.ch


Bücher



"Norton Commando" von Mick Duckworth

ISBN 1-84425-021-0

 
Dieses Buch behandelt die Geschichte der Norton Commando von den Anfängen bis in die Tage nach dem offiziellen Produktionsende. Mick Duckworth behandelt hier jedes Modell, jede Veränderung, jede Neuerung bis ins kleinste Detail. Sollte jemand an der gesamten Geschichte der Norton Commando interessiert sein, so ist dies das richtige Buch für Ihn. Obwohl es schon einige sehr gute Bücher über Norton gab, hat Mick Duckworth seine Hausaufgaben gründlich gemacht. Dabei sind sogar einige Aspekte behandelt worden, welche noch niemals zuvor aufgenommen wurden.

Kurzberichte von Besitzern einer Norton Commando, Hinweise auf die Teile- und Zubehörszene, und die erstklassigen Interviews Duckworth' mit ehemaligen Angestellten und stillen Helden wie Bob Rawley und Richard Negus runden das Buch ab.

Kurzum: Dieses Buch ist für den begeisterten Norton Commando Fan jeden Rappen wert !




"The Essential Buyers Guide Norton Commando" von Peter Henshaw

ISBN 1-84584-281-2

"The Essential Buyers Guide" von Peter Henshaw ist äusserst interessant für diejenigen, die zum ersten Mal eine gebrauchte Norton Commando kaufen möchten. Es enthält eine gute Entscheidungshilfe mit wertvollen Tipps; Die technischen Details sind aber nicht ganz so präzise dargestellt.

Das Buch liefert gute Hinweise was beim Kauf einer Norton Commando beachtet werden sollte, und wo die Schwachpunkte der Norton Commando liegen.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Norton Commando kaufen, glauben Sie nicht, dass Sie, nachdem Sie das Buch gelesen haben ein absoluter Kenner sind, dem niemand mehr etwas vormachen kann. Das Buch kann Sie nur beim groben aussortieren der faulen Eier unterstützen.

Für Neulinge gilt nachwievor: ... Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten... Denn kein Buch kann die Erfahrung und das Wissen Ihres Norton Händlers ersetzen.



"Norton Commando: Ultimate Portfolio" von R.M. Clarke

ISBN 1-85520-570-X

Das Buch "Norton Commando Ultimate Portfolio" beinhaltet zeitgenössische Tests der verschiedenen Norton Commando Modelle und zwar von 1968 bis 2000. Einige der Tests sind interessant zu lesen, da sie eine Idee davon wiedergeben, wie die verschiedenen Modelle von der damaligen Motorrad-Presse wahrgenommen wurden. Generell war die Presse am Anfang begeistert von der Commando, gegen Ende der Laufzeit der Commando gab es aber nur noch abfällige, und ungerechtfertigte Kritik an der Commando.

Als angenehmer Nebeneffekt dieser zeitgenössischen Berichte seien die zeitgenössischen Fotos erwähnt. Der ambitionierte Commando Fahrer erkennt auf diesen, wie seine "Vorgänger" damals bekleidet waren. Selbst Modeströmungen bei der Motorradbekleidung der Zeit lassen sich beim genaueren Hinsehen ausmachen.

Dieses Buch gehört in die Kategorie "nice to have".




"Haynes: Norton Commando Owners Workshop Manual"

ISBN 0-85696-125-6

Das Haynes Norton Commando Manual enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen von einfachen Wartungsarbeiten bis hin zur kompletten Motorrevision. Etliche Fotos erleichtern die Orientierung. Die Reparaturanleitungen von Haynes sind gefällig geschrieben, und einfach verständlich.

Wer selber an seiner Commando schrauben möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient.

Tipp: Wem technisches Englisch Mühe bereitet, dem sei das Reparaturhandbuch zur Norton Commando vom Bucheli Verlag empfohlen. Da dieses Buch aber nicht mehr offiziell angeboten wird, lohnt sich ein Blick in ricardo oder ebay auf jeden Fall.